Fort La Latte

Eingetragenes historisches Monument

Das alte, feudale Schloss mit Ausguck aus rosa Sandstein ist ein magischer und mythischer Ort und Zeugnis einer ereignisreichen Vergangenheit. Seine Mauern und seine Zugbrücke werden Sie in eine andere Zeit entführen.

Die Fort La Latte wurde zwischen 1690 und 1715 in eine Burg zur Küstensicherung umgebaut. Sie ist auch noch noch vor allem eine Burg. Das Schutzsystem des 14. Jahrhunderts ist noch immer intakt. Vorhänge, Türme, Zugbrücke und das Burgverlies haben die Jahrhunderte überdauert. Das Gewehr mit Doppellauf aus dem 18. Jahrhundert, Bricole (Kriegswaffe aus dem 14. Jahrhundert), Balliste.

Bei Ihrem Besuch können Sie auch den mittelalterlichen Garten besichtigen.

 

Öffnungszeiten : 

Außerhalb der Saison : Nachmittags in den Schulferien (Allerheiligen, Weihnachten, Februar) geöffnet. An Wochenenden und Feiertagen geöffnet (nachmittags)

Saison : Täglich geöffnet vom 1. April bis 30 September  (10:00 – 18:00) – Vom 1. Juli bis 31. August durchgehend von 10:30 bis 19:00 Uhr geöffnet.

 

Preise : 

5,70 € : Erwachsene, Schüler, Studenten, Arbeitslose (Nachweis erforderlich)

3,70 € : Kinder unter 12

4,70 € : Für Gruppen kann auf Nachfrage täglich geöffnet werden. Bei Gruppen über 20 wird für den Fahrer, Begleiter und 1 Person von 20 kostenloser Eintritt gewährt.

 

Kontakt : 

Mail : flalatte@aol.com
Site internet : castlelalatte.com
Tel : 02 96 41 57 11

 

Survol du Fort la Latte par un drone 

 

Aktualisiert 26. Februar 2016

 

Fort La Latte

Erfahren Sie mehr

Fort la latte

Öffnungszeiten

Ganzjährig geöffnet


Registrieren und erhalten Sie unseren Newsletter